"Reden über Lösungen schafft Lösungen!"

Kai Matzek

Diplom-Sozialpädagoge (FH), systemischer Berater & Therapeut/Familientherapeut (DGSF), systemischer Supervisor (SG), systemischer Coach für Neue Autorität (SyNA).

Langjährige Tätigkeit in der stationären Jugendhilfe, seit 2006 tätig im Bereich des Pflegekinderwesens (Sonderpflege, Erziehungsstellen), Fachberater für „Westfälische Pflegefamilien“ und Erziehungsstellen. Seit 2010 Lehrbeauftragter an der Ev. Fachhochschule Bochum, Schwerpunkt systemisches Elterncoaching und Elternunterstützungskonzepte in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Pflegekinderwesen und Heimerziehung. Seit 2011 in eigener Praxis als systemischer Berater und Supervisor tätig. Freiberufliche Tätigkeiten im Bereich „Elterncoaching- Neue Autorität“ (Vorträge - Seminare) und der Erwachsenenbildung (u.a. für den LWL Westfalen-Lippe, Landesjugendamt, Kindergartenakademie). Fortbildungen und Supervision für Kitas, Pflegeeltern, Erziehungsstellen, Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen.


Email an Kai Matzek

Teilnehmerstimmen

Was sagen unsere Teilnehmer zu den Weiterbildungen im ILK?
Nochmal ein herzliches Dankeschön an Euch beide für das spannende Jahr der Weiterbildung. … mehr

Die "Ich schaffs" App ist online!

Endlich ist sie da: Die App zum "Ich schaffs" Programm.

Der nicht zu bremsende Ben Furman hat in den letzten Monaten unsere gemeinsame Idee in die … mehr