"Reden über Lösungen schafft Lösungen!"

Onlineabendkurs Weiterbildung Systemische Beratung 2023 Modul 2 - Systemische Methoden und Arbeitsweisen

Leitung: Simone Burwinkel, Roland Longobardi
Trainer:
Ort: Online / ILK-Bielefeld
Kosten: 2.980 €
Anmeldeschluss: 11.05.2023
Zeitraum: 08.06.2023 - Juni 2024
Freie Plätze: Vorhanden

Das Curriculum ist derzeit noch in Bearbeitung. Auf Wunsch senden wir es Ihnen per E-Mail zu, sobald es fertiggestellt ist. (Anfrage bitte an info@loesungsfokussiert.de)

Highlights

- bewährtes Trainingskonzept inklusive Livedemonstration, Videoanalyse und zahlreicher praktischer Übungen
- Zugriff auf unsere Online-Lehrvideo-/ Audiothek
- Einzelsupervision
- International renommierte Gastreferent:innen

Bei der gleichzeitigen Buchung von Modul 1 und 2 gewähren wir einen Rabatt von 500€.

Ziele und Inhalte

Aufbauend auf den theoretischen Vorkenntnissen und praktischen Fertigkeiten in lösungsfokussierter Beratung werden die Grundlagen des systemischen Denkens aufgefrischt und in die Vielfalt systemischer Methoden für die Beratung eingeführt. Hierzu gehören die unterschiedlichen Varianten systemischer Arbeit mit Einzelklient*innen, Paaren & Familien sowie Kindern & Jugendlichen, wie Genogramm-, Aufstellungs-, Ressourcen- und Skulpturarbeit, das Familienbrett, Externalisieren und das Reflecting Team. Die Analyse des eigenen Arbeitsfeldes sowie Supervision und Selbsterfahrung vertiefen die professionelle Reflexion und liefern den Rahmen für einen kontinuierlichen Lernprozess. Ein Trainerteam von erfahrenen Praktiker*innen und renommierten Gasttrainer*innen bereichert die Weiterbildung regelmäßig mit spannenden Workshops. 


Die einjährige Weiterbildung findet außerhalb der Schulferien NRW bis auf wenige Präsenztage (an Wochenenden) jeden Donnerstag von 16.30-20.15 Uhr statt. Sie schließt die kontinuierlichen Gruppen- und Einzelsupervision ein.

Voraussetzung

Qualifikation in lösungsfokussierter Beratung (z. B. Absolvent*innen der ILK Weiterbildung Lösungsfokussierte Beratung, Onlineabendkurs Weiterbildung Systemische Beratung 2022 Modul 1 oder analoge Weiterbildung mit vergleichbarem Umfang).

Zusammen mit dem Modul 1 ist diese Weiterbildung zertifizierbar durch die Systemische Gesellschaft.


Weiterbildungsvrerlauf 2022 final-1.png

Interessante Weiterbildung aber nicht finanzierbar? Wir haben zwei Lösungen ...

Die Investition in eine anerkannte Weiterbildung lohnt sich neben dem Zuwachs an Fertigkeiten meist auch in finanzieller Hinsicht [siehe hier].

Aber die Finanzierung ist bei einem überschaubaren Gehalt für Viele nicht so leicht. Wenn das für Sie zutreffen sollte, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir bieten hierzu zwei Möglichkeiten:
Jahrespraktikum im ILK
Als Praktikant*in nimmt man kostenfrei an der Weiterbildung Lösungsfokussierte Beratung teil. Detaillierte Informationen zu Praktikum (Umfang / Aufgaben) schicken wir Ihnen gerne zu.
Verlängerung des Zahlungszeitraums

Die zweite Lösung ist die Verlängerung des Zahlungszeitraums. Einer begrenzten Zahl von Teilnehmenden bieten wir die Möglichkeit, die Ratenzahlungen auf den 1,5 oder 2-fachen Zeitraum zu strecken. Beispielsweise können Sie bei einer einjährigen Weiterbildung statt 12 Raten auch 18 bzw. 24 Monatsraten zahlen, womit sich die monatliche Belastung entsprechend reduziert.
Fragen Sie uns!
500€ Rabatt und Einsparungen

Bei gleichzeitiger Anmeldung (Buchung von Modul 2 bis Stichtag) zu beiden Modulen gewähren wir einen Rabatt von 500€ auf den Teilnahmebetrag von Modul 2. So ergibt sich für die zwei Jahre ein Teilnahmebetrag von 5280€, statt 5780€ bei getrennter Buchung. Dies entspricht unserem Preis der zweijährigen Weiterbildung Systemische Beratung. Modul 2 kann natürlich auch unabhängig von Modul 1 gebucht werden, die Teilnahme an Modul 1 ist allerdings vorausgesetzt.
Der modulare Aufbau des Onlineabendkurses bietet Berechtigten eventuell den Vorteil, auch für Modul 2 einen Bildungsscheck beantragen zu können (Infomieren Sie sich bitte vorab in einer Beratungsstelle).

Bitte informieren Sie sich auch über Seminarversicherungen/Seminar-Rücktrittsversicherungen, die z. B. je nach Vertrag u.a. folgende Ereignisse versichern:

  • Schwangerschaft, schwere Unfallverletzung, unerwartete schwere Erkrankung, etc.
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund einer unerwarteten betriebsbedingten Kündigung des Arbeitsplatzes durch den Arbeitgeber.
  • Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses, sofern das versicherte Seminar bzw. die versicherte Seminarreise in die Probezeit, maximal jedoch in die ersten sechs Monate der neuen beruflichen Tätigkeit fällt.

15 Jahre ILK

Leitung

Das ILK wird Klimaneutral

Wir haben uns zum Ziel gesetzt im Laufe des Jahres 2022 unseren Betrieb so umzugestalten, dass 100% klimaneutral arbeiten.
Das bedeutet u.a., dass … mehr

Teilnehmerstimmen

Was sagen unsere Teilnehmer zu den Weiterbildungen im ILK?
Nochmal ein herzliches Dankeschön an Euch beide für das spannende Jahr der Weiterbildung. … mehr

Stellenangebote

Auf dieser Seite veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen Stellenangebote, die uns unsere aktuellen und ehemaligen Teilnehmer*innen oder … mehr